Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Neuere Geschichte » 3-88864-409-7
Aus dem Leben von Peter und Ettie Gingold / Karl Heinz Jahnke 14,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 3-88864-409-7
Artikeldatenblatt drucken
Aus dem Leben von Peter und Ettie Gingold / Karl Heinz Jahnke

Karl Heinz Jahnke

Aus dem Leben von Peter und Ettie Gingold

1936 trafen sich in Paris in einer antifaschistischen Jugendgruppe die 23jährige Ettie Stein-Haller und der 20jährige Peter Gingold. Im Januar 1940 heirateten sie in der französischen Metropole. Am 5. Juni 1940 wurde ihre Tochter Alice geboren. Das Mädchen mußte bei Bauern versteckt werden. Ihre Eltern kämpften in der Résistance gegen die Besetzung Frankreichs durch die Wehrmacht. Anfang 1943 wurde Peter Gingold in Dijon verhaftet. Sein Leben war in äußerster Gefahr. Am 23. April 1943 gelang die Flucht aus dem Pariser Militär­gefängnis Cherche-Midi. Im August 1944 nahmen die Kommunisten Ettie und Peter Gingold am Aufstand von Paris teil. Im Juni 1945 gehörte Peter Gingold zu den wenigen Juden, die aus dem Exil nach Deutschland zurückkehrten, um ein Land frei, von Faschismus und Militarismus, aufzubauen. Mit großen Vorbehalten folgte ihm seine Frau 1946. Beide sind für den Aufbau einer demokratischen Republik tätig. Sie treten für freiheitliche Grundrechte, gegen Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus ein. Eine zentrale Rolle spielt der Protest gegen Wiederaufrüstung und die Stationierung von Atomwaffen.
In ihrem Leben spiegelt sich in vielfältiger Weise Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts wider. Dies gilt auch für 17 Reden und Aufsätze, entstanden zwischen 1973 und 2003, die in den Anhang des Buches aufgenommen worden sind sowie für zahlreiche meist unbekannte Fotos.

Zum Autor
Prof. Dr. Karl Heinz Jahnke, geb. 1934, Historiker in Rostock. Hauptforschungsgebiete: Antifaschistischer Widerstand 1933–1945, Geschichte des NS-Regimes, Jugendgeschichte, Regionalgeschichte Mecklenburgs im 20. Jahrhundert


ISBN 3-88864-409-7 • 2006 • 195 Seiten


Warenkorb
1 x  Wissenschaft...
1 x  Körpersympto...
1 x  „Wir h...
1 x  "Andere Länd...
1 x  Pop Doing Ge...
1 x  Paligari - B...
1 x  DOKTORBUCH 1...
1 x  Krebszeichen...
1 x  Berühre das ...
1 x  Weltorientie...
1 x  Exemplarisch...
1 x  Modellprojek...
inkl. UST 7%: 20,80 EUR
Summe 317,90 EUR
zzgl. Versandkosten
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse