Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Reihen » Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung » 978-3-88864-154-1
WIE THERAPIE NÜTZT / J. P. SIEHL-WERSCHAK 12,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 978-3-88864-154-1
Artikeldatenblatt drucken
WIE THERAPIE NÜTZT / J. P. SIEHL-WERSCHAK

Tranparenz und Wirkweisen

Zum Buch
Nach der Darlegung der Unterschiede zwischen Leben und Tod sowie eines psychobiologischen Krankheitsverständnisses werden die zur Beschreibung der Entstehung und Aufrechterhaltung von seelischen Krankheiten wesentlichen Grundbegriffe benannt und ihre Bedeutung für den Heilungsprozess erklärt. Auf der Grundlage der 5 empirisch nachgewiesenen Wirkfaktoren nach Klaus GRAWE sowie einer Verknüpfung vonlern- und tiefenpsychologischen Konzepten wird dann idealtypisch eine erfolgsversprechende Therapie skizziert und auf die im Westen häufigsten seelischen Krankheitsbilder, d.h. Depressionen, Angst- und psychosomatische Erkrankungen sowie die Borderline-Persönlichkeit angewandt.A m Ende wird die Übertragung dieser Erkenntnisse auf 'Störungen' in unseren Gesellschaften diskutiert.

Joerg P. Stiehl-Werschak, geboren 1947 in BAYERN, Schulzeit in BONN, nach dem Abitur Studium der Psychologie, Biologie und Mathematik daselbst, anschließend in HEIDELBERG mit Abschluss in Psychologie. Arbeit mit schwer 'verhaltensgestörten' (wer stört wen?) Jugendlichen im Heim. Aus- und Weiterbildungen in Verhaltenstherapie, Transaktionsanalyse und systemischer/stra-tegischer (Familien-)Therapie, ab 1983 Ausbildung von systemischen Therapeuten, parallel dazuzahlreiche Dozenten- und Supervisionstätigkeiten. Seit 1997 psychotherapeutische Praxis in LANDAU/Pfalz mit Forschungstätigkeit und Leitung vo nQualitätszirkeln. Privat seit 1993 in FRANKREICH lebend. Glaubensbekenntnis: ökoliberaler Wert-konservatismus.

ISBN: 978-3-88864-154-1 • 2012 • 74 Seiten


Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse