Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Politik & Sozialwissenschaften » 3-88864-415-1
Die Bürgerversicherung / Thomas Spies 12,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 3-88864-415-1
Artikeldatenblatt drucken
Die Bürgerversicherung / Thomas Spies

Thomas Spies

Die Bürgerversicherung

Seit nunmehr 20 Jahren sind gesundheitspolitische Debatten in Deutschland geprägt von der Legende von der „Kostenexplosion“. Bereits 1975 titelte der Spiegel eine Serie zum Thema Gesundheitswesen mit der Schlagzeile: „Krankheitskosten – die Bombe tickt“. Aber gab es diese Kostenexplosion wirklich, oder liegen in Wahrheit steigenden Beitragssätzen ganz andere Ursachen zu Grunde? Das Buch wird sich zunächst mit den grundsätzlichen Merkmalen unserer Sozialstaatskonstruktion befassen. Ein Blick auf die Entwicklung der Einnahmen und Ausgaben der gesetzlichen Krankenversicherung wird nach Ursachen für den Anstieg der Beitragssätze suchen. Nach einigen grundsätzlichen Überlegungen werden die unterschiedlichen Vorschläge für eine Reform der Einnahmeseite der Gesetzlichen Krankenversicherung nach Art der Bürgerversicherung vorgestellt und in ihren Auswirkungen untersucht. Das System braucht keine neuen Einnahmen, sondern eine vernünftigere und gerechtere Lastenverteilung. Bürgerversicherung ist nicht mehr Geld im System, sondern das gleiche Geld aus anderen Taschen. Bürgerversicherung ist ein Gleichheits- und Gleichbehandlungsversprechen, sie ist die Umsetzung von mehr Gerechtigkeit.
Zukunftsfähig und solidarisch

ISBN 3-88864-415-1 • 154 Seiten • 2006

Weitere Bücher in dieser Reihe ->


Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse