Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Neuere Geschichte » 978-3-88864-462-7
Karl Marx in unserer Zeit / Lorenz Knorr, Walter Tschapek 14,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 978-3-88864-462-7
Artikeldatenblatt drucken
Karl Marx in unserer Zeit / Lorenz Knorr, Walter Tschapek

Lorenz Knorr & Walter Tschapek

Karl Marx in unserer Zeit

ISBN 978-3-88864-462-7 • 2009 • 255 Seiten

Die globale Krise des Kapitalismus erinnert an die vorherige: Faschismus in Deutschland und den von ihm ausgelösten Zweiten Weltkrieg! Heute ist globale Verelendung das bisherige Ergebnis! Soll das so weitergehen? Oder existieren grundsätzlich andere, nämlich humane Lösungen, die praktikabel sind? Karl Marx weist in seinen „Frühschriften“ den Weg zur Emanzipation. Nicht nur Repräsentanten der Arbeiterbewegung orientieren sich heute an Karl Marx und seinem Hauptwerk „DAS KAPITAL“. Man kann also etwas tun gegen die Inhumanitäten der Spekulanten und Profitjäger. Dieses Buch gibt Auskunft über Karl Marx und Möglichkeiten in unserer Zeit.

Zu den Autoren:
Walter Tschapek, geboren 1928 in Schönwald, Nordböhmen. Verheiratet, zwei Kinder. Flucht mit den Eltern nach dem Münchener Diktat 1938 ins Innere der CSR. Flucht nach der Okkupation von Böhmen und Mähren (März 1939) im April 1939 mit der Mutter über Polen und  Schweden nach Großbritannien. Nach Kriegsende Rückkehr in die CSR. 1946 Umsiedlung nach Deutschland. Wohnhaft in Leipzig; Mitglied der VVN/BdA. 1953 – 1957 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle / Wittenberg und an der Humboldt–Universität Berlin. 1961 Promotion (Dr.rer.oec). 1980 Habilitation (Dr.sc.phil.). Tätig als Dozent für politische Ökonomie. Seit 1989 Rentner.

Lorenz Knorr, ab 1921 aufgewachsen in einer Arbeiterfunktionärsfamilie in Eger / CSR (heute Cheb). Arbeiterzeitungsjunge 1927 bis 1935. Volks- und Bürgerschule. Sprecher des Kinderparlaments der Roten Falken. Lehrzeit als Typograf und Buchdrucker. Fachhochschule; Lehrmeister u.a. Antifaschistischer Widerstand von 1938 bis 1945. Landes- und Bundessekretär der SJD – Die Falken 1947 bis 1960. Direktoriumsmitglied der DFU 1961 bis 1985; Vizepräsident des Internationalen Verbindungsforums der Friedenskräfte.   Zeitweise Bundessprecher der VVN/Bd.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Charles Darwin und die Instabilität der Natur / Günter Altner Charles Darwin und die Instabilität der Natur / Günter Altner

12,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Nasentanz - Früchtchen aus dem Garten der Macht / Joseph Dehler Nasentanz - Früchtchen aus dem Garten der Macht / Joseph Dehler

19,50 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Ein anderer Kapitalismus ist möglich / Friedhelm Hengsbach Ein anderer Kapitalismus ist möglich / Friedhelm Hengsbach

10,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Wohin steuert die Türkei? / Ozan Ceyhun Wohin steuert die Türkei? / Ozan Ceyhun

10,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.



Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse