Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Public Health & Gesundheitspolitik » 3-88864-397-X
Sind Arbeitgeber „eigenverantwortlich“? / Gloria Dohm 22,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 3-88864-397-X
Artikeldatenblatt drucken
Sind Arbeitgeber „eigenverantwortlich“? / Gloria Dohm

Gloria Dohm

Sind Arbeitgeber „eigenverantwortlich“?

Die Arbeit fragt nach Ursachen und Verursachern der Finanzierungsprobleme der gesetzlichen Krankenversicherung, den Profiteuren und den „Zuzahlern“ der aktuellen Gesundheitsreform. Die Autorin setzt sich mit der Verantwortlichkeit von Arbeitgebern und Politikern auseinander und macht die Vernetztheit gerade der Gesundheitspolitik mit einer Vielzahl anderer Politikbereiche deutlich. Sie stellt eine These für das Motiv/ die Motivation eines politischen Handelns auf (Kostenumverteilung im Gesundheitswesen auf die Seite der Kranken/Arbeitnehmer zur Wahrung der Wettbewerbschancen der deutschen Wirtschaft auf dem Weltmarkt), das ethisch nicht gerechtfertigt und ökonomisch nicht rational ist und schlägt Alternativen zur derzeitigen Finanzierungsdiskussion vor. Die Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung ethisches Problem des Gesundheitswesens.
ISBN 3-88864-397-X · 2005 · 330 Seiten


Warenkorb
1 x  Wissenschaft...
1 x  Körpersympto...
1 x  „Wir h...
1 x  "Andere Länd...
1 x  Pop Doing Ge...
1 x  Paligari - B...
inkl. UST 7%: 7,14 EUR
Summe 109,10 EUR
zzgl. Versandkosten
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse