Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Psychosomatik – Sozialmedizin & Psychologie » 978-3-88864-419-1
Homöopathie in der Krankenversorgung / Gudrun Bornhöft, Peter F. Matthiessen (Hrsg.) 24,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 978-3-88864-419-1
Artikeldatenblatt drucken
Homöopathie in der Krankenversorgung / Gudrun Bornhöft, Peter F. Matthiessen (Hrsg.)

Wirksamkeit, Nutzen, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit

Zum Buch
Der vorliegende Band enthält den ausführlichen Text eines HTA-Berichts (Health Technology Assessment Bericht) zur Homöopathie, der Wirksamkeit, Nutzen, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit der homöopathischen Therapie in der Krankenversorgung untersucht. Er wurde im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit der Schweiz erstellt als Grundlage für die Entscheidung über den Verbleib der Homöopathie im Leistungskatalog der Grundversicherung. Andere Studien im Rahmen des übergeordneten Programms „Evaluation Komplementärmedizin“ (PEK) sorgten mit ihren schematischen, ausschließlich quantitativ begründeten (Negativ-)Ergebnissen bzgl. der Homöopathie für heftige Furore.

Der hier vorliegende Bericht gibt demgegenüber eine inhaltlich differenzierte Bewertung der homöopathischen Praxis in der Krankenversorgung. Er weist die Homöopathie als wertvolle Ergänzung der konventionellmedizinischen Versorgungslandschaft aus – eine Stellung, die sie in der gelebten Versorgungswirklichkeit ohnehin seit langer Zeit innehat.

Zu den Autoren
Gudrun Bornhöft, Dr. med., geb. 1959. Fachärztin für Pathologie. Seit 1993 an der Universität Witten/Herdecke, zunächst im Studiendekanat der Fakultät für Medizin unter anderem an der Etablierung des Modellstudiengangs Humanmedizin beteiligt, seit 2000 Mitarbeit am Lehrstuhl für Medizintheorie und Komplementärmedizin mit dem Schwerpunkt einer theoretischen Fundierung der Integration verschiedener medizinischer Ansätze.

Peter F. Matthiessen, Prof. Dr. med., geb. 1944, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psycho-therapie. Leitender Arzt am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke. Mitbegründer der Universität Witten/Herdecke. Inhaber des Gerhard-Kienle-Stiftungslehrstuhls für Medizintheorie und Komplementärmedizin an der Universität Witten/Herdecke. Zahlreiche Veröffentlichungen mit Schwerpunkt Komplementärmedizin sowie Theoriebildung in der Medizin.

ISBN 978-3-88864-419-1 • 2006 • 343 Seiten


Warenkorb
1 x  Spiritualitä...
1 x  Psychologisc...
1 x  Funktionelle...
1 x  Einzelfallfo...
1 x  Bildung für ...
1 x  Angst und De...
1 x  Therapiewege...
1 x  Praxis- und ...
1 x  Projekt Zuku...
inkl. UST 7%: 10,68 EUR
Summe 163,30 EUR
zzgl. Versandkosten
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse