Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Psychosomatik – Sozialmedizin & Psychologie » 3-88864-410-0
Die schöpferische Dimension der Kunst in der Therapie / Peter F. Matthiessen und Dagmar Wohler 19,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 3-88864-410-0
Artikeldatenblatt drucken
Die schöpferische Dimension der Kunst in der Therapie / Peter F. Matthiessen und Dagmar Wohler

Zum Buch
Der vorliegende Band gibt die im Rahmen des Symposiums „Die schöpferische Dimension der Kunst in der Therapie“ an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft am 8./9. Oktober 2004 gehaltenen Vorträge wieder. Anliegen war es, in einem Dialog zwischen therapeutisch tätigen Künstlern und kunsttherapeutisch erfahrenen Ärzten und Therapeuten das wechselseitige Be­reicherungspotential der Kunst als Therapie und der Therapie als Kunst in den Blick zu nehmen. Angesichts der allenthalben zu beobachtenden Standard­isierungsbe­strebungen und der Dominanz eines technischen Denkstils in der Medizin erhält die Frage nach dem Schöpferischen als einem in der Kunst, im diagnostisch-therapeutischen Prozess und im Vorgang der Heilung gleicher­maßen auszumachenden Phänomen eine besondere Aktualität.

Zu den Autoren
Peter F. Matthiessen, Prof. Dr. med., geb. 1944, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie. Leitender Arzt am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke. Mitbegründer der Universität Witten/Herdecke. Inhaber des Gerhard-Kienle-Stiftungslehrstuhls für Medizintheorie und Komplementärmedizin an der Universität Witten/Herdecke. Zahlreiche Veröffentlichungen mit Schwerpunkt Komplementärmedizin sowie Theoriebildung und Wissenschaftspluralismus in der Medizin.

Dagmar Wohler, geb. 1955, Kunststudium in Frankreich und Deutschland. Ausbildung zur Kunsttherapeutin und Supervisorin (BVAKT). Weiterbildung in analytischer Kunsttherapie. Seit 1987 als Kunsttherapeutin tätig, u.a. im klinisch-psychiatrischen und onkologischen Bereich. Aufbau des Weiterbildungsinstituts für berufsbegleitende Kunsttherapie am Alanus Werkhaus. Dozentin an der Alanus Hochschule

ISBN3-88864-410-0 • 2006 • ca. 45 Farbbilder • 130 Seiten

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Einzelfallforschung in der Medizin / Thomas Ostermann, Peter F. Matthiessen Einzelfallforschung in der Medizin / Thomas Ostermann, Peter F. Matthiessen

14,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Spiritualität, Krankheit und Heilung / Arndt Büssing und Thomas Ostermann Spiritualität, Krankheit und Heilung / Arndt Büssing und Thomas Ostermann

16,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Störungsspezifische Konzepte und Behandlung in der Psychosomatik / Dankwart Mattke, Guido Hertel, Sabine Büsing & Karin Schreibe Störungsspezifische Konzepte und Behandlung in der Psychosomatik / Dankwart Mattke, Guido Hertel, Sabine Büsing & Karin Schreibe

24,60 EUR
incl. 7 % UST zzgl.



Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse