Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Psycholinguistik » 3-88864-295-7
Die Repertory-Grid-Technik als Instrument der Psychotherapieforschung / Holger Kirsch & Jochen Jordan 21,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 3-88864-295-7
Artikeldatenblatt drucken
Die Repertory-Grid-Technik als Instrument der Psychotherapieforschung / Holger Kirsch & Jochen Jordan

Holger Kirsch & Jochen Jordan

Die Repertory-Grid-Technik als Instrument der Psychotherapieforschung

Zum Buch
Anhand verschiedener Grid-Auswertungsverfahren wird zuerst der Therapieverlauf einer Patientin als umfassende Einzelfallauswertung dargestellt und mit den Ergebnissen anderer Instrumente der Psychotherapieforschung (psycholog. Tests, ZBKT, ORT, Gottschalk-Gleser) verglichen. Dabei werden neue Auswertungsansätze wie die Kategorisierung von Konstrukten in Emotionskategorien und die Formale Begriffsanalyse angewendet. Anschließend werden die Grid-Ergebnisse einer Gruppe von neun anorektischen und neun bulimischen Patientinnen ausgewertet. Die Veränderungen von Selbstbild, Beziehungsmustern und Konstruktsystem während der dreimonatigen stationären Psychotherapie werden beschrieben. Mit diesem Untersuchungsansatz wird ein Modell der Veränderungsmessung vorgeschlagen, und es wird der Versuch einer Validierung mit psychologischen Tests vorgenommen.

Zu den Autoren
Dr. med. Holger Kirsch, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Universitätsklinik Frankfurt. In psychoanalytischer Weiterbildung am Alfred Adler Institut Mainz, in Facharztweiterbildung für Psychotherapeutische Medizin. Arbeitsschwerpunkte: Grid-Forschung und Psychosoziale Einflüsse bei Patienten vor und nach Lungentransplantation.
Priv. Doz. Dr. rer. med. Dipl. Psych. Jochen Jordan, habilitiert für die Fächer Psychosomatik und Medizinische Psychologie, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Universitätsklinik Frankfurt. Arbeitsschwerpunkte: Psychokardiologie, Krankheitsverarbeitung, Psychotherapieforschung.


ISBN 3-88864-295-7 • 2000 • 230 Seiten

Weitere Bücher in dieser Reihe ->


Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse