Home     Ihr Konto     Warenkorb     Kasse      

Startseite » Katalog » Themen » Philosophie & Geisteswissenschaften » 3-88864-268-X
Zum Realitätsbegriff der Ethnomethodologie / Joachim Edward Krieger 15,50 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 3-88864-268-X
Artikeldatenblatt drucken
Zum Realitätsbegriff der Ethnomethodologie / Joachim Edward Krieger

Joachim Edward Krieger

Zum Realitätsbegriff der Ethnomethodologie

Zum Buch
Der Autor untersucht ein erkenntnistheoretisches Problem der Ethnomethodologie, welches darin besteht, daß die ethnomethodologische Definition von Realität nicht alles umfaßt, was in der Ethnomethodologie als real anerkannt wird. Zur Behebung dieses Problems wird auf die Realitätsdefinition des Pragmatisten Charles Sanders Peirce zurückgegriffen und ein Realitätsbegriff formuliert, der die rein empirische Definition der Ethnomethodologie um ein transzendentales Element ergänzt. Auf diese Weise fließen Ergebnisse der Peirce-Rezeption in die wissenschaftliche Diskussion über die Ethnomethodologie ein.
Zum Autor
Joachim Edward Krieger, geb. 1963, Diplom-Kaufmann und Dr. phil, studierte Volks- und Betriebswirtschaft, Philosophie, Psychologie, Soziologie und Politikwissenschaft an den Universitäten Bonn, Köln, London und Hagen und arbeitet hauptberuflich in einer Bonner Steuerberatungskanzlei.


ISBN 3-88864-268-X • 1998 • 115 Seiten


Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?
Mehr über uns...
Autoreninfos
Links
Versandkosten
Unsere AGB's
Kontakt
Impressum
Verlagsauslieferung:
Südost Verlags Service GmbH
Am Steinfeld 4
94065 Waldkirchen

Tel.: 08581-9605-0/11
(Frau Eibl)
Fax: 08581-754
E-Mail: eibl@suedost-service.de

Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse